Bedeckt

7.15°C

Göppingen

Bedeckt

Humidity: 83%

Wind: 8.34 m/s

Sun

Leichter Regen

6./9.°C

Überwiegend bewölkt

7.09°C

Schwäbisch Gmünd

Überwiegend Bewölkt

Humidity: 83%

Wind: 8.33 m/s

Sun

Leichter Regen

6./9.°C

 

 

 

 

 

Heimattage im Blick

Die Heimattage 2024 finden auf dem Härtsfeld statt. Neresheim, Nattheim und Dischingen hatten sich darum beworben. Nachdem die Heimattage-Fahne in Biberach überreicht wurde, weisen nun an den Landkreis-Grenzen Banner auf das Ereignis hin. Das Foto zeigt (v.l.):  Christian Krüger, Kulturbeauftragter des Ostalbkreises, den Neresheimer Bürgermeister Thomas Häfele, Landrat Dr. Joachim Bläse und Manuel Gillner, Koordinator der Heimattage beim Landratsamt.
Foto: Stsadt Neresheim

Stauferkrone mit Bernhard Brink

Schlager-Titan Bernhard Brink ist Showgast bei der nächsten "Stauferkrone" am 6. April 2024 in der Stadthalle Donzdorf. Dort findet zum fünften Mal der bedeutendste deutschprachige Schlagerwettbewerb in Europa statt. Den Juryvorsitz hat Ralph Siegel übernommen, die künstlerische Leitung der Uhinger Hayo Well. Ausgerichtet wird die Veranstaltung seit zehn Jahren von der Göppinger Agentur Maitis-Media. Tickets für die Veranstaltung gibt es unter www.easyticket.de
Foto: Marharthe Olschewski

 

 

Ärztehaus für ambulante Operationen

Das neue Ärzethaus bei der Klinik am Eichert in Göppingen wird am 7. November eingeweiht. Das Haus soll die Praxen des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) zusammenführen und gilt als zentrale Anlaufstelle für einen Großteil der ambulanten Patienten der Klinik. Insbesondere dienen die ambulanten OP- und Eingriffsräume dazu, den Zentral-OP der Klinik weitgehend für stationäre Operationen zu nutzen. Der Neubau hat 16,8 Millionen Euro gekostet.
Foto: Alb-Fils-Kliniken

 

 

 

Zeit des Wandels festgehalten

Der Fotograf Daniel Biskup hat in seinen Bildern Zeitgeschichte festgehalten hat, wie die deutsche Wiedervereinigung. Biskup dokumentierte die Zeit des Wandels in Deutschland, Russland und Gesamteuropa. Immer stellt er die Menschen auf der Straße, ihre Sorgen und Nöte, den veränderten Alltag in den Mittelpunkt seiner Fotografien – sein Blick ist unverfälscht und emphatisch. Vom 11. November bis 14. Januar zeigt Bisskup eine Auswahl seiner Fotografaien - hier das Foto Calais - in der Galerie im Ostflügel von Schloss Filseck in Uhingen.

Foto: Daniel Biskup

 

 

 

 

         

 

 

            
  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.