Überwiegend bewölkt

24.8°C

Göppingen

Überwiegend Bewölkt

Humidity: 60%

Wind: 2.08 m/s

Sun

Mäßiger Regen

18/27°C

 

 

 

 

 

Heimattage im Blick

Die Heimattage 2024 finden auf dem Härtsfeld statt. Neresheim, Nattheim und Dischingen hatten sich darum beworben. Nachdem die Heimattage-Fahne in Biberach überreicht wurde, weisen nun an den Landkreis-Grenzen Banner auf das Ereignis hin. Das Foto zeigt (v.l.):  Christian Krüger, Kulturbeauftragter des Ostalbkreises, den Neresheimer Bürgermeister Thomas Häfele, Landrat Dr. Joachim Bläse und Manuel Gillner, Koordinator der Heimattage beim Landratsamt.
Foto: Stsadt Neresheim

Gmünd feiert Gartenschau-Jubiläen

Mit einem bunten, farbenfrohen, abwechslungsreichen und spannenden Jahresprogramm feiert Schwäbisch Gmünd 2024unter dem Motto „Rendezvous in Schwäbisch Gmünd“ im Jahr 2024 das zehnjährige Jubiläum der Landesgartenschau 2014 und das fünfjährige Jubiläum der Remstal-Gartenschau 2019. Die Stadt hat sich mit den Gartenschauen  neu erfunden und präsentiert sich heute als Juwel mit Parks, Uferbereichen und einer bezaubernden historischen Innenstadt.
Foto:Stadt Schwäbisch Gmünd

 

 

 

Ärztehaus für ambulante Operationen

Das neue Ärzethaus bei der Klinik am Eichert in Göppingen wurde offiziell eingeweiht. Das Haus soll die Praxen des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) zusammenführen und gilt als zentrale Anlaufstelle für einen Großteil der ambulanten Patienten der Klinik. Insbesondere dienen die ambulanten OP- und Eingriffsräume dazu, den Zentral-OP der Klinik weitgehend für stationäre Operationen zu nutzen. Der Neubau hat 16,8 Millionen Euro gekostet.
Foto: Alb-Fils-Kliniken

 

 

 

Maientag will Unesco-Prädikat

 

Göppingen, Nürtingen, Owen und Vaihingen an der Enz hatten sich im Herbst mit ihren jeweiligen Maientagen gemeinsam für das bundesweite Verzeichnis des „Immateriellen Kulturerbes“ der Unesco beworben. Die nächste Stufe im Bewerbungsverfahren wurde nun erreicht. Eine Landesjury hat sich positiv zur Bewerbung der vier Maientagsstädte geäußert. Damit wurde der Antrag an die Kultusministerkonferenz weitergeleitet. Unser Foto entstand beim Göppinger Maientag.
Foto: Stadt Göppingen

 

 

 

 

         

 

 

            
  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.